Kleine Menschen brauchen so große Herzen wie DEINS! Darum suchen wir Dich:

Pädagogische Fachkraft (m/w) in Vollzeit/Teilzeit

Die Elterninitiative Power Pänz 2001 e.V. ist Träger einer Kindertagesstätte im Herzen von Bonn-Oberkassel. Es werden 60 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren in vier altersgemischten Gruppen an zwei zentral gelegenen Standorten (Ü3 und U3) betreut. Unser pädagogisches Konzept basiert auf der Reggio-Pädagogik.

Wir erwarten von Dir:

  • Du hast eine pädagogische Ausbildung zur staatl. anerk. Erzieher/in, (Sozial-)Pädagoge/in oder Vergleichbares
  • Du bist offen für die Reggiopädagogik und möchtest Erfahrungen sammeln
  • Du kannst gut beobachten und begleitest das forschende und entdeckende Lernen der Kinder
  • Du sorgst für eine sichere und wohlwollende Atmosphäre
  • Du hast Freude an einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Eltern

Wir bieten Dir:

  • ein spannendes berufliches Arbeitsumfeld mit großen Gestaltungsmöglichkeiten in einer Elterninitiative, die seit mehr als zehn Jahren besteht
  • Regelmäßige und hochwertige Fortbildungen sowie Supervision, Team-Besprechungen und Verfügungszeiten gehören bei uns zur Arbeitsgrundlage
  • Unser Koch bereitet täglich eine frische Mahlzeit zu
  • Unsere Einrichtungen sind zentral gelegen und mit dem Auto oder der Bahn gut erreichbar. Es besteht die Möglichkeit ein Jobticket zu beziehen
  • Die Vergütung orientiert sich am TVöD SuE

60 Power Pänz und ein engagiertes Mitarbeiterteam freuen sich auf eine neue begeisterte und aufgeschlossene pädagogische Fachkraft (m/w)

Bitte richte Deine vollständige Bewerbung an:
Elterninitiative Power Pänz 2001 e.V.
Frau Britta Makinose
Kastellstraße 3
53227 Bonn
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für telefonische Rückfragen steht Dir unsere Leitung der Einrichtung, Frau Britta Makinose, wochentags zwischen 9 und 16 Uhr unter Tel. 0228 - 944 93 87 zur Verfügung.

Ausschreibung hier herunterladen

Unsere Kita bleibt vom 7.08. - 25.08. geschlossen. Das neue Kitajahr beginnt am 28.08.17

Hinweis für interessierte Eltern, die ihr Kind gerne zum Kitajahr 2018/19 bei den PowerPänz anmelden möchten:

Der nächste Besichtigungstermin findet jeweils am Freitag, dem 15. September und 24. November 2017 statt.

Uhrzeiten:
10:00 Uhr für Kinder über drei Jahren in der Kastellstraße 23
14:30 Uhr für Kinder unter drei Jahren in der Königswinterer Straße 600

Die Kitabesichtigung ist eines unserer Aufnahmekriterien. Gerne können Sie zur Besichtigung den ausgefüllten Anmeldebogen mitbringen und abgeben. Die Anmeldung soll bis 31.12.2017 für das Kitajahr 2018/19 erfolgt sein.

Bitte melden Sie sich telefonisch unter: 0228 / 9449387 zur Besichtigung der Kita an.

Maikaeferfest_PosterAuch in diesem Jahr sind die Powerpänz wieder mit einem Stand beim Maikäferfest vertreten. Wir bieten Waffeln, Crêpes, Kaffee und kalte Getränke!
Zusätzlich  wird es auch ein Kinderprogramm geben!

Zum Abschluss der fünften Jahreszeit feiern wir mit allen Oberkasselern den Veedelszoch im Straßenkarneval. An unserem Stand an der Kastellstraße gibt es wieder Getränke für Kinder und Erwachsene, Würstchen im Brötchen, leckere Waffeln und Crepes zu kaufen.

Am Freitag den 16. Dezember bieten wir für interessierte Eltern den nächsten Besichtigungstermin für unsere Kita an. Um 14:30 Uhr startet die Besichtigung unseres U3 Bereichs in der Königswinterer Straße 600.

Interessierte Eltern können sich am Freitag, dem 28. Oktober, vor Ort ein eigenes Bild über unsere Kita machen. Die Besichtigung unseres Ü3 Standorts in der Kastellstraße 3 beginnt um 10:00 Uhr. Nachmittags um 14:30 Uhr startet die Besichtigung unseres U3 Bereichs in der Königswinterer Straße 600.

Dieses Jahr stand unser Sommerfest ganz im Sinne der Reggio Pädagogik ohne Hüpfburg, Ponyreiten oder Pommers – was für ein Erfolg!

Sogar das Wetter spielte mit und so konnten die Kinder die verschiedenen Stationen ablaufen, Stempel erwerben und zum Ende ihre Postkarten an Luftballons in die Luft steigen lassen. Auch das selbstgemachte Eis von Frank und den Kindern fand großen Anklang.

Dank des Teams, der Veranstaltungs-AG und vielen helfenden, backenden, kochenden Händen konnten wir ein tolles Sommerfest erleben und möchten uns ganz herzlich für den tollen Tag bedanken!

Uns interessiert: Sind denn schon Postkarten zurück geschickt worden?

Und hier noch wunderbare Neuigkeiten: Dank unseres Vorstandes (vor allem Julia) und Britta dürfen wir ab dem Sommer den Garten hinter dem Alten Rathaus in Oberkassel mitbenutzen.

Dort ist schon ein Gemüsebeet angelegt, Beerensträucher vorhanden, sowie eine große Wiese zum Spielen. Wir denken, dass dies den Kindern eine tolle Chance bietet zu erfahren, woher unser Essen kommt. Sicherlich wird Frank auch gerne mit den Kindern selbst-geerntetes Obst und Gemüse verarbeiten!